Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Bunzlau und das Hirschberger Tal

Die Nähe zur Grenze der Republik Polen bietet interessante Tagesausflüge in eine reiche Kulturlandschaft. So ist Bunzlau ein sehr beliebtes Reiseziel. Der kompakte alte Stadtkern mit seinen Arkadenhäusern lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Vielerorts ist auch Bunzlau als Töpferstadt ein Begriff. Etwas weiter südlich, unmittelbar vor dem Gebirge gelegen, breitet sich das Hirschberger Tal als eine der dichtesten Schlösserlandschaften aus. Daneben sind dort auch das Wohnhaus des Literaturnobelpreisträgers Gerhart Hauptmann und die norwegische Stabkirche Wang als besondere Attraktionen zu besichtigen.